• Presenting Partner

  • Institution

  • Media Partner

5. November 2022

Medaillon for Excellence für Luca Herzog

In Lahr (DE) hat Sanitärinstallateur Luca Herzog (Hüntwangen/ZH) im Wettkampf «Plumbing and Heating» als Siebter der WorldSkills Competition 2022 eine weitere Medaillon for Excellence für die Schweiz gewonnen.

Auch im 30. Wettkampf mit Schweizer Beteiligung an den diesjährigen WorldSkills Competition konnte sich das Schweizer Team über eine Auszeichnung freuen. Im deutschen Lahr mass sich Luca Herzog, begleitet von seinem Experten Bruno Rathgeb, mit den weltbesten Sanitär- und Heizungsinstallateuren. Unter den 20 Teilnehmenden belegte er Platz 7 und sicherte sich mit 716 Punkten souverän die Medaillon for Excellence, die für Leistungen von 700 Zählern und mehr vergeben wird.

WorldSkills Competition 2022: Nur noch Abschluss in Salzburg ausstehend
Die in diesem Jahr dezentral stattfindenden Berufsweltmeisterschaften neigen sich dem Ende zu. Noch sind vier Wettbewerbe mit Schweizer Beteiligung ausstehend. Diese finden alle zwischen dem 24. und 27. November in Salzburg statt.

In den bisherigen 30 Wettkämpfen hat das SwissSkills National Team nicht weniger als 15 Medaillen (4 Gold, 5 Silber, 6 Bronze) und weitere 12 Medaillon for Excellence gewonnen. Die Schweiz ist damit wiederum eine der erfolgreichsten WorldSkills-Nationen.

Mehr zu den WorldSkills Competition 2022

Mehr zum Schweizer Team an den WorldSkills Competition 2022

Zum Aktivieren von YouTube bitte auf den Button klicken.
Durch das Aktivieren von eingebetteten Videos werden Daten an Google übermittelt.

Video anzeigen
Beitrag teilen
  • Presenting Partner

  • Institution

  • Media Partner