Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Tuor Irina

Breil/Brigels / GR

Beruf41 - Fachfrau Gesundheit

LehrbetriebKantonsspital Graubünden

ArbeitgeberKantonsspital Graubünden

VerbandOdASanté

Experte:

Decurtins Sabina


Meine Wettbewerbsaufgabe in Abu Dhabi kurz erklärt

In Abu Dhabi muss ich verschiedene Pflegesituationen bewältigen. Die Situationen finden an verschiedenen Orten statt, z. B. im Alters - und Pflegeheim, im Spital, in der Tagesklinik oder zu Hause (Spitex).

Wie sind Sie zu Ihrem Beruf gekommen?

Mir war sch on immer klar, dass ich einen Beruf lernen möchte, in dem ich mit Menschen zusammenarbeite. Anfangs wollte ich jedoch die Hotelfachschule besuchen. Ich entschied mich dann, auch noch in einem Spital schnuppern zu gehen; und der Pflege - Beruf gefiel mit von der ersten Minute an. So kam es, dass ich den Beruf der Fachfrau Gesundheit (FaGe) gelernt habe.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Beruf?

Kein Tag ist gleich wie der andere. Der Alltag ist sehr abwechslungsreich und die Patienten sind bereits für Kleinigkeiten sehr dankbar. Es ist schön, die Patienten auf ihrem Genesungsweg zu begleiten und zu unterstützen.

Drei Dinge die ich mag...

Sport, Lesen, Zeit in der Natur verbringen.

Wie haben Sie sich qualifiziert?

An den Berufsschweizermeisterschaften der FaGe in St. Gallen wurde ich Erste und ich bestand das Assessment - Gespräch.

Wie trainieren Sie für die WorldSkills Abu Dhabi?

Ich habe zusamme n mit meiner Expertin einen Trainingsplan erstellt. In den Trainings werden Fallsituationen mit Simulationspatienten trainiert. Auch im Pflegealltag werde ich von der Berufsbildnerin begleitet und so vorbereitet.

Was sind Ihre Erwartungen?

Ich werde mein Bestes geben und hoffe, dass ich diese Zeit geniessen kann.

Was sind Ihre nächsten Ziele nach der Berufs - Weltmeisterschaft?

Nach den WorldSkills werde ich für ein halbes Jahr nach Australien reisen. Wie es dann weitergeht, weiss ich noch n icht genau.

Weitere Berichte und Links

Expertin Sabina Decurtins bloggt live zu den WorldSkills Abu Dhabi.

zurück