Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Graz 2020
verschoben

Herzog Simon

Buchrain / LU

Beruf05 - Konstrukteur EFZ

ArbeitgeberRUAG Schweiz AG

Experte:

Gisi Heinz

Meine Wettbewerbsaufgabe in Graz kurz erklärt
An jedem Wettkampftag erhalte ich eine neue Aufgabe. Dazu gehören zum Beispiel 3D-Modelle erstellen sowie Baugruppen-, Explosions- und Einzelteilzeichnungen anfertigen.

Wie bist du zu deinem Beruf gekommen?
An verschiedenen Infonachmittagen und in Schnupperlehren habe ich meinen Beruf kennengelernt, da hat es mir den Ärmel reingenommen.

Was gefällt dir an deinem Beruf?
Mir gefällt, dass ich Einblick in viele verschiedene Bereiche der Fertigung erhalte. Ebenfalls schätze ich die Zusammenarbeit mit Kollegen aus anderen Berufen wie dem Polymechaniker usw.

Drei Dinge die ich mag ...
Klettern, Familie, „Schrauben“

Wie hast du dich qualifiziert?
Nach meiner Teilnahme an den WorldSkills Kazan 2019 hat mir mein Arbeitgeber die Chance gegeben, an den EuroSkills teilzunehmen.

Wie trainierst du für die EuroSkills Graz?
Zum normalen Training unter der Woche kommen noch verschiedene CAD-Kurse, Teamweekends mit der Delegation und Mentaltraining dazu.

Was sind deine Erwartungen?
Ich erwarte einen fairen Wettkampf mit der Hoffnung auf einen Podestplatz.

Was sind deine nächsten Ziele nach der Berufs-Europameisterschaft?
Ich möchte die Weiterbildung zum Dipl. Techniker HF Maschinenbau machen.

zurück