Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Leyssing-von Ah Nicole

Alpnach Dorf / OW

Beruf31 - Bekleidungsgestalter/in

ArbeitgeberAtelier Schnittpunkt

VerbandSWISSMODE - Verband Bekleidung Schweiz

Betreut:

Stöckli Denise

Meine berufliche Laufbahn
2001-2005 absolvierte ich die Lehre zur Damen- und Herrenschneiderin. An den Schweizermeisterschaften 2006 in Basel durfte ich die Goldmedaille entgegennehmen und bekam so das Ticket für die WorldSkills 2007 in Japan. Als Vizeweltmeisterin absolvierte ich gleichzeitig die Berufsprüfung und bekam 2009 den Fachausweis. Weil mir das traditionelle Handwerk sehr am Herzen liegt, erlangte ich 2012 das Diplom zur Trachtenschneiderin. Von 2007-2016 arbeitete ich bei art da moda in Weggis als Assistentin und war verantwortlich für die Ausbildung der Lernenden. Seit Juni 2016 arbeite ich im Atelier Schnittpunkt in Stans. Wir bilden pro Lehrjahr jeweils 3 Lernende aus und ich bereite die Lernenden des 3.Lehrjahrs auf das Qualifikationsverfahren vor.

Meine Beziehung zu WorldSkills
Seit ich 2007 als Kandidatin an den WorldSkills teilnehmen durfte, hat das Thema mich nicht mehr losgelassen. Ich fand es eine tolle Erfahrung, die ich noch lange in Erinnerung behalten möchte.

Ich unterstütze die internationalen Berufsmeisterschaften, weil
dies eine gute Möglichkeit ist, sich persönlich weiterzubilden, und weil wir zeigen können, dass wir ein gutes Ausbildungssystem haben.

zurück