Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Meine berufliche Laufbahn

  • 1984-1988 Berufslehre als Eisenbetonzeichner
  • 1988-1990 Zusatzlehre als Maurer
  • 1990-1991 Tätigkeit als Maurer
  • 1991-1994 Ausbildung zum Bauführer an der Bauschule Aarau
  • 1994-2006 Tätigkeit als Bauführer in einer Bauunternehmung
  • seit 2006 Technischer Leiter Baumeisterverband Kanton St. Gallen und Kursleiter Maurerlehrhalle Gossau
  • seit 2010 Experte Schweizermeisterschaft Maurer
  • seit 2017 Geschäftsführer Baumeisterverband Kanton St. Gallen

Meine Beziehung zu EuroSkills
Meine erste Teilnahme an den EuroSkills war im Jahre 2012 in Spa-Franchorchamps (Belgien). Ich bin an den Schweizermeisterschaften der Maurer als einer von vier Experten tätig und wurde von unserem Berufsverband angefragt, ob ich als Experte für die EuroSkills tätig sein möchte, um den Experten für die WorldSkills zu entlasten.

Ich unterstütze die internationalen Berufsmeisterschaften, weil …
mich die Zusammenarbeit mit jungen, motivierten Berufsleuten sehr interessiert und es eine Herausforderung ist, auf ein gemeinsames Ziel hin zu arbeiten. Weiter ist es spannend, sich mit Kandidaten und Experten anderer europäischer Länder auszutauschen und auch von deren Erfahrungen zu profitieren.