Newsletter Juni 2017

Königlichen Besuch aus Belgien gab es im Mai für vier Mitglieder des SwissSkills Teams in Luzern.

Weitere vier Wettkämpferinnen aus dem Team stellten sich gleichzeitig im Nachbarländle in Vaduz einer Generalprobe für die WorldSkills Abu Dhabi.

Mehr über Ihre Vorbereitungen für die Weltmeisterschaften erzählt uns Schönheitspflegerin Valeria Tschann aus Ottoberg, Thurgau.

Und Mirko Pifferini blickt zurück auf seine Erfahrungen als Elektroniker an den EuroSkills 2012 in Spa-Francorchamps.

Ebenfalls in Belgien, in Namur diskutierte im Mai die Generalversammlung von WorldSkills Europe über die zukünftige Annährung an die WorldSkills Competitions.

Viel Vergnügen bei der Lektüre.

Ueli Müller
Generalsekretär SwissSkills


WorldSkills

Belgischer König gratuliert Schweizer WM-Trio

Grosse Ehre für drei Schweizer WorldSkills-Teilnehmerinnen: Am Freitag trafen sie in Luzern den belgischen König, der einen Augenschein vom dualen Berufsbildungssystem nehmen wollte.

mehr

WorldSkills

WorldSkills Europe – Generalversammlung 2017

Vom 16. bis 19. Mai fand in Namur, Belgien, die Generalversammlung von WorldSkills Europe mit 28 Ländervertretungen statt. Die Schweiz wurde durch die Offizielle Delegierte Christine Davatz und den Technischen Leiter Rico Cioccarelli vertreten.

mehr

WorldSkills

Swiss Team in Abu Dhabi

In unserer Spezial-Rubrik stellen wir bis zu den WorldSkills in Abu Dhabi jeden Monat ein Delegationsmitglied vor. Heute Valeria Tschann aus Ottoberg (TG). Sie vertritt die Schweiz in der Kategorie der Kosmetikerinnen.

mehr

WorldSkills

Generalprobe der WorldSkills 2017

Als Vorbereitung auf die WorldSkills Competitions 2017 führte WorldSkills Liechtenstein einen Probewettbewerb durch. Daran nahmen auch Mitglieder der Schweizer Delegation teil.

mehr

WorldSkills

Schweizer Erfolg an den JuniorSkills 2017

An den russischen Berufsmeisterschaften messen sich im «JuniorSkills»-Wettkampf die jüngsten Berufstalente aus verschiedenen Berufsschulen Russlands. 2017 war die Schweiz Gastland – und prompt errangen zwei Schweizer in Krasnodar die Goldmedaille.

mehr

Diverses

Damals und heute: Mirko Pifferini

Was ist aus den ehemaligen Teilnehmenden an WorldSkills oder EuroSkills Competitions geworden? In dieser Rubrik stellen wir jeden Monat ein Swiss-Team-Mitglied aus früheren Jahren vor. Heute Mirko Pifferini, gelernter Elektroniker, der 2012 an den EuroSkills Spa-Francorchamps, Belgien, mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurde.

mehr

Diverses

Demnächst

08. - 09  Juli:
Viertes Teamweekend
WorldSkills Competitions

15. Juli:
World Youth Skills Day
WorldSkills Competitions

Weitere Termine