• Presenting Partner

  • Institution

  • Media Partner

  • Media Partner

Matteo Catalano

Elektroplaner EFZ

Lieblings-Stärken

Diese Lieblings-Stärken helfen mir in meinem Beruf

Zielstrebig

Manchmal ist es gar nicht so leicht an einem Ziel  festzuhalten, dass man einmal für sich formuliert hat. Die Arbeit auf dem Weg zum Ziel ist vielleicht anstrengend oder langweilig und eventuell ergeben sich neue, vielversprechende Alternativen. „Zielstrebige“ Menschen trotzen diesen Schwierigkeiten. Sie verfolgen konsequent ihr Ziel. Sie verlieren ihr Ziel nicht aus den Augen und arbeiten entschlossen darauf hin. Sie suchen unbeirrt den geraden Weg zum Ziel. Sie bleiben beharrlich und entschieden dran, bis sie ihr Ziel erreicht haben.

Anleitend

Von „anleiten“ spricht man, wenn eine Person eine andere in eine bestimmte Tätigkeit einführt, wenn sie ihr zeigt oder beibringt, wie etwas gemacht wird. Dabei bekommt die angeleitete Person viel Aufmerksamkeit. Sie wird sozusagen beim Lernen „an die Hand genommen“.
Von Anleiten kann man auch sprechen, wenn jemand einen anderen Menschen dazu bewegt, aktiv zu werden.

Sachlich

„Sachliche“ Menschen haben die Fähigkeit sich z.B. in ihrer Argumentation nur auf den Zusammenhang, die Angelegenheit zu beziehen, um die es gerade geht. Sie schweifen nicht ab und schmücken nicht aus, sondern konzentrieren sich genau nur auf die Sache, den Umstand, der gerade Thema ist. Weil sie ihre Gefühle bei Bedarf gut regulieren können, erscheinen sachliche Menschen oft als konzentriert und ruhig in ihrem Auftreten. Manchmal wirken sie sogar etwas kühl.

Berufsalltag

Ein typischer Arbeitstag

Morgen
7:00 Uhr
9:00 Uhr
12:00 Uhr
Mittag
13:15 Uhr
16:30 Uhr
Feierabend
Berufsweg

Mein Berufsweg

1992 – 2000
2000 – 2013
2013 – 2019
2020
Fragen

Fragen und Antworten, die dich interessieren könnten

      Links

      Weiterführende Informationen

      • Presenting Partner

      • Institution

      • Media Partner

      • Media Partner