Wir sind wieder Weltspitze

09.10.11

Die Schweiz bleibt beste europäische Nation an den WorldSkills Competitions. Mit 6 Gold-, 5 Silber-, 6 Bronzemedaillen, 12 Diplomen und 6 Zertifikaten belegt die Schweiz an der Berufs-Weltmeisterschaft in London den 3. Gesamtplatz hinter Korea und Japan. Damit verteidigt die Schweiz ihre Spitzenposition, nachdem sie vor 2 Jahren in Kanada sogar 2. in der Nationenwertung geworden war.

Der Technische Delegierte Rico Cioccarelli zeigt sich hochzufrieden: «Dieses Resultat belegt einmal mehr, dass das Schweizer Berufsbildungssystem einfach spitze ist und dass wir mit der Weltelite mithalten können», sagt Cioccarelli. Mit insgesamt 17 Medaillen hat knapp die Hälfte des 38-köpfigen Schweizer Teams in London Edelmetall geholt.

Um es mit den Worten der Delegationsleiterin Christine Davatz-Höchner zu sagen: "Jeder, der bei diesen WorldSkills Wettkämpfen mitgemacht hat ist ein Gewinner. Wir alle sind stolz auf euch!"

Die Medaillengewinner im Einzelnen:

Gold:
- Thomas Gugger, Plattenleger, Heimenschwand BE
- Gian-Andrea Casaulta, Elektroninstallateur, Vals GR
- Nadja Humbel, Mode-Technologie, Weinfelden, TG
- Flavio Helfenstein, Automobiltechnik, Hildisrieden LU
- Sabrina Anita Keller, Restaurant-Service, Heiden AR
- Christof Schweizer, Rothrist AG und Andreas Stadlin, Zug ZG, im Team als Landschaftsgärtner sind zugleich auch Nationenbeste

Silber:
- Florian Müller, Sanitär- und Heizungsinstallation, Oensingen SO
- Basil Brunner, Elektroniker, Sirnach TG
- Peter Müller, Möbelschreiner, Herisau AR
- Peter Enzler, Bauschreiner, Appenzell AI
- Thomas Zurfluh, Metallbauer, Isenthal UR

Bronze:
- Pascal Brunner, Konstrukteur, Hosenruck TG
- Andrin Cavegn, Anlagenelektriker, Brigels GR
- Morgan Conus, Maurer, Vuarmarens FR
- Rosina Ebneter, Gipserin/Stuckateurin-Trockenbauern, Bern
- Jasmin Enzler, Konditorin-Confiseuse, Rapperswil SG
- Jan Züllig, Formenbauer, Egnach TG

Die ausführlichen Ranglisten sind auf unserer Homepage unter Resultate aufgeschaltet.


Sendehinweis:

Das Schweizer Fernsehen wird einen Beitrag zur Siegerehrung und zum Empfang im Schluefweg in der Tagesschau vom Montag 10. Oktober bringen. Nicht verpassen!

zurück

Impressionen

Alle Bilder in dieser Galerie anzeigen



Video


Nach dem Wettkampf

Siegerehrung
Dateien:
World Skills2011 Rangliste Schweizer Team DE110 K

Pressematerial zu diesen News anzeigen