Medienmitteilungen

WorldSkills

André Schmid vom Luzerner Regierungsrat geehrt

11.07.13

api. Regierungsrat Reto Wyss, Bildungsdirektor des Kantons Luzern, liess es sich nicht nehmen, dem einzigen Luzerner WM-Fahrer André Schmid persönlich zu gratulieren. Der Carrosseriespengler aus Ufhusen, der am Montag mit einer Bronzemedaille im Gepäck aus Leipzig zurückgekehrt war, wurde heute Nachmittag im Büro des Luzerner Bildungsdirektors empfangen.

mehr

WorldSkills

Die Schweiz ist die zweitbeste Nation

08.07.13

Als wahre Helden sind die 39 jungen Berufsfrauen und -männer am Montagnachmittag von der Berufs-Weltmeisterschaft heimgekehrt. Im Stadtsaal am Schluefweg in Kloten wurden sie von einer grossen Fangemeinde erwartet. In einem feierlichen Empfang mit Ständeratspräsident Filippo Lombardi sowie Josef Widmer, stellvertretender Direktor des SBFI, wurden die grossen Leistungen des Schweizer Teams nochmals gebührend gewürdigt.

mehr

WorldSkills

Die Schweiz ist die zweitbeste Nation

07.07.13

Die 39 Schweizer Kandidatinnen und Kandidaten holen an den Berufs-Weltmeisterschaften in Leipzig insgesamt 17 Medaillen. Das Swiss Team erarbeitet sich damit den sensationellen zweiten Rang in der Nationenwertung und bleibt mit Abstand beste europäische Nation.

mehr

WorldSkills

Die grosses Erleichterung nach der Anstrengung

06.07.13

Nach vier Tagen höchster Konzentration, angespannten Nerven und grossem Einsatz folgt nun die grosse Erleichterung. Mit viel Emotionen, Applaus und engagierten Fans haben die Kandidatinnen und Kandidaten ihre Arbeiten gestern beendet. Die meisten sind zufrieden mit sich und ihrem Werk. Auch die Expertinnen und Experten klopfen ihren «Schützlingen» anerkennend auf die Schultern.

mehr

WorldSkills

WorldSkills Leipzig Resultate

05.07.13

Sehr geehrte Medienschaffende

Die Berufsweltmeisterschaften WorldSkills in Leipzig nähern sich ihrem Ende. Am Samstag, 6. Juli 2013, ist der letzte Wettkampftag. Am Sonntag, 7. Juli 2013, findet in Leipzig die offizielle Schlussfeier statt und am Montag, 8. Juli, wird die Schweizer Delegation in Kloten empfangen.

Rangverkündigung am 7. Juli
Bei der Schlussfeier von Sonntag, 7. Juli 2013, werden den Wettbewerbsteilnehmern und Organisationsvertretern in Leipzig die Medaillen und Preise für ihre Erfolge an den Berufs-Weltmeisterschaften WorldSkills verliehen.

Im Anschluss an die offizielle Feier werden die Schweizer Resultate unter http://www.swiss-skills.ch/home/mikrosites/leipzig2013/resultate/swiss-team.html um ca. 23.00 Uhr aufgeschaltet und die Medienmitteilung noch in der Nacht versandt. Ausserdem werden im Verlauf von Sonntagnacht Interviews mit den Schweizer Medaillengewinnern zur freien Verwendung zur Verfügung gestellt.

mehr

Aargauer im Endspurt

05.07.13

WorldSkills Leipzig

Zwei Aargauer und eine Aargauerin an den Berufsweltmeisterschaften in Leipzig

Die WorldSkills 2013 in Leipzig gehen langsam ihrem Ende entgegen. Auch eine Aargauerin und zwei Aargauer nehmen an den Berufsweltmeisterschaften vom 3. bis 6. Juli teil. Die jungen Berufsleute haben bis jetzt gute Arbeit geleistet und sind beim letzten Wettkampftag angelangt.

mehr

Es geht in die Endrunde!

05.07.13

Die ersten St. Galler Kandidatinnen und Kandidaten haben ihre Arbeit bereits beendet

Mit dem dritten Wettkampftag neigen sich die 42. WorldSkills in Leipzig langsam dem Ende zu: Einige der St. Galler Berufsleute haben bereits ihre Arbeit erledigt und abgeschlossen, während die restlichen Kandidatinnen und Kandidaten heute im Endspurt sind und sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen liefern.

mehr

WorldSkills

Schweizer Team im Element

04.07.13

Der zweite Wettbewerbstag verlief für die Schweizer mehrheitlich zufriedenstellend: Die Nervosität hat sich gelegt und die Kandidatinnen und Kandidaten sind voll in ihrem beruflichen Element. Zahlreiche Eltern und Angehörige, Vertreter von Berufs- und Gewerbeverbänden sowie kantonale Behörden sind in Leipzig eingetroffen, um sich vor Ort ein Bild von dieser Berufs-WM sowie den Leistungen der Schweizer zu machen.

mehr

WorldSkills

Ein heisser Start

03.07.13

Die Kandidatinnen und Kandidaten des Swiss Teams kamen schon am ersten Wettkampftag ziemlich ins Schwitzen. Aber nicht etwa wegen der anspruchsvollen Aufgaben die sie in Angriff nehmen mussten. Vielmehr hält just zum Beginn der Wettkampfphase der Hochsommer Einzug in Leipzig, in den Hallen herrschen tropische Temperaturen. Mit viel Trinken und teilweise technischen Hilfsmitteln bewältigen die jungen Schweizer auch diese Situation. Fachlich sind sie fast durchwegs gut gestartet und haben schnell die Anfangsnervosität abgelegt.

mehr

WorldSkills

«Schlachtruf» als klare Botschaft

02.07.13

Mit einer fulminanten Eröffnung erfolgte gestern Abend in der Messe Leipzig der Startschuss zur grössten Berufsweltmeisterschaft aller Zeiten: Mit 1000 Teilnehmern in 46 Disziplinen haben die WorldSkills Leipzig 2013 eine bisher noch nie dagewesene Dimension erreicht. Junge Berufsleute aus 54 Nationen messen sich vom 3. bis 6. Juli.  Die 30 Kandidaten und neun Kandidatinnen gehen alle top vorbereitet an den Start.

mehr