Medienmitteilungen

WorldSkills

Belgischer König gratuliert Schweizer WM-Trio

26.06.17

Grosse Ehre für drei Schweizer WorldSkills-Teilnehmerinnen: Am Freitag trafen sie in Luzern den belgischen König, der einen Augenschein vom dualen Berufsbildungssystem nehmen wollte.

mehr

WorldSkills

Berufs-Nati sprengt ihre eigenen Grenzen

15.05.17

Barrieren überwinden, Grenzen sprengen, Unmögliches möglich machen. Das waren die Themen, mit denen sich die 38 jungen Frauen und Männer des SwissSkills Teams am 13. und 14. Mai am dritten Teamweekend in Tenero auseinandersetzten. «No Limits» hiess das Programm, in dem der erfahrene Seminarleiter Edi Schwertfeger aufzeigte, dass man auch unter dem ernormen Druck an Beruf-Weltmeisterschaften jede Herausforderung erfolgreich meistern kann.

mehr

WorldSkills

Berufs-Profis lernen blind zu vertrauen

03.04.17

Um an Berufs-Weltmeisterschaften erfolgreich zu sein, ist die Zusammenarbeit zwischen den Wettkämpfern und ihren Experten entscheidend. Für das SwissSkills Team war genau dies Hauptthema am zweiten Teamweekend, zu dem sich die gesamte Schweizer Delegation für Abu Dhabi am vergangenen Wochenende in Spiez zusammengefunden hat. In verschiedenen Arbeitssequenzen wurde geübt, wie man auf unterschiedliche Weise kommunizieren und sich so aufeinander verlassen kann.

mehr

WorldSkills

SwissSkills Team: «Ihr seid Helden»

06.03.17

Die Schweizer Berufs-Nationalmannschaft – das SwissSkills Team – bereitet sich nicht nur fachlich auf die WorldSkills in Abu Dhabi vor. Auch der richtige Umgang mit den Medien, ob TV, Radio, Presse oder die sozialen Netzwerke, müssen die 37 jungen Berufsleute lernen. Am vergangenen Samstag traf sich deshalb das Schweizer Team für die diesjährige Berufs-Weltmeisterschaft in Dagmersellen zu einer intensiven Medienschulung.

mehr

WorldSkills

SwissSkills Team: «Ihr seid Helden»

01.03.17

Irina Tuor, Wettkämpferin Gesundheitspflege bei stellt sich den Fragen des RTR

Die Schweizer Berufs-Nationalmannschaft – das SwissSkills Team – bereitet sich nicht nur fachlich auf die WorldSkills in Abu Dhabi vor. Auch der richtige Umgang mit den Medien, ob TV, Radio, Presse oder die sozialen Netzwerke, müssen die 37 jungen Berufsleute lernen. Am vergangenen Samstag traf sich deshalb das Schweizer Team für die diesjährige Berufs-Weltmeisterschaft in Dagmersellen zu einer intensiven Medienschulung.

mehr

Schweizermeisterschaften

Initiative SwissSkills: Berufsmeisterschaften als Chance und Promotor der Schweizer Berufslehre

08.02.17

Die neuste Studie von Erziehungswissenschaftlerin Prof. Dr. Margrit Stamm bestätigt es: Das einzigartige Schweizerische Berufsbildungssystem ermöglicht es selbst jungen Berufsleuten mit durchschnittlichen oder gar schlechten schulischen Leistungen, in ihrem Beruf zu glänzen und sogar an internationalen Berufsmeisterschaften Medaillen zu gewinnen. Im Rahmen einer Public-Private-Partnership-Initiative soll das Berufsbildungssystem in der Schweiz zukünftig noch weiter gestärkt und gefördert werden. Nationale und internationale Berufsmeisterschaften sowie deren erfolgreiche Schweizer Teilnehmer spielen dabei eine zentrale Rolle.

mehr

WorldSkills

GR: Berufs-Nationalmannschaft startet ins WorldSkills-Jahr

06.02.17

11 Frauen und 26 Männer, alle haben eben erst ihre Grundbildung abgeschlossen und waren doch schon erfolgreich an Berufs-Schweizermeisterschaften. Zusammen mit 37 Expertinnen und Experten bilden sie das SwissSkills Team, das die Schweiz an den diesjährigen Berufs-Weltmeisterschaften in Abu Dhabi vertreten wird.

Zum Auftakt der Mission WorldSkills 2017 hat sich die ganze Delegation vom 3. bis 5. Februar am ersten Teamweekend im Bündnerland zusammengefunden.

mehr

WorldSkills

Schweiz: Berufs-Nationalmannschaft startet ins WorldSkills-Jahr

06.02.17

11 Frauen und 26 Männer, alle haben eben erst ihre Grundbildung abgeschlossen und waren doch schon erfolgreich an Berufs-Schweizermeisterschaften. Zusammen mit 37 Expertinnen und Experten bilden sie das SwissSkills Team, das die Schweiz an den diesjährigen Berufs-Weltmeisterschaften in Abu Dhabi vertreten wird.

Zum Auftakt der Mission WorldSkills 2017 hat sich die ganze Delegation vom 3. bis 5. Februar am ersten Teamweekend im Bündnerland zusammengefunden.

mehr

WorldSkills

Voravis: Schweizer Berufs-Nationalmannschaft zu Gast im Bündnerland

30.01.17

Vom 14. bis 19. Oktober 2017 werden die 44. Berufs-Weltmeisterschaften durchgeführt. Zum ersten Mal finden diese WorldSkills in einem arabischen Land – dem Emirat Abu Dhabi – statt. Mehr als 1300 junge Berufsleute aus 76 Nationen werden in 50 Berufen um den Weltmeistertitel kämpfen.
Die Schweiz wird vom SwissSkills Team vertreten, bestehend aus 11 Frauen und 26 Männern, die sich in 35 Berufswettbewerben messen.

Zusammen mit den Expertinnen und Experten eröffnet die über 80-köpfige Schweizer Delegation das WorldSkills-Jahr 2017 am kommenden Wochenende mit dem KickOff-Teamweekend im Bündnerland.

mehr

Diverses

Einladung Medienkonferenz „Initiative SwissSkills“

27.01.17

Es kommt nicht alleine auf die Schulnoten an!
Berufsmeisterschaften als Chance und Promotor der Schweizer Berufslehre

Datum: Mittwoch, 8. Februar 2017
Zeit: 13.30 – 14.30 Uhr
Ort: BernExpo Kongresszentrum; Mingerstrasse 6; 3014 Bern; Kongressraum 4

Berufsmeisterschaften eröffnen auch Jugendlichen mit durchschnittlichen oder gar schlechten schulischen Leistungen vielversprechende Berufs- und Karrierechancen. Das zeigt eine neue Studie von Frau Prof. Dr. Margrit Stamm, Professorin em. für Erziehungswissenschaften an der Universität Fribourg, die sie mit rund 200 früheren Schweizer Medaillengewinnerinnen und -gewinnern an nationalen und internationalen Berufsmeisterschaften durchgeführt hat.

mehr
Treffer 1 bis 10 von 179
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>