WorldSkills Europe

WorldSkills Europe -WSE- wurde 2007 als Mitgliedsvereinigung gegründet. In der Schweiz ist SwissSkills die autorisierte, nationale Qualifizierungsorganisation.

Hauptziel von WSE ist die Förderung von Spitzenleistungen auf den Gebieten der beruflichen Qualifikationen, beruflichen Bildung und handwerklichem Können mit dem Schwerpunkt auf Jugendlichen.

WSE untersützt die EU-Politik des lebenslangen Lernens und zielt auf die europaweite Steigerung der Attraktivität und Bedeutung eier hochwertigen Berufsbildung ab.

EuroSkills Competitions ist die Hauptveranstaltung zur Umsetzung dieser Ziele. Die Berufs-Europameisterschaften wurden in Zusammenarbeit mit den Mitgliedsländern entwickelt. Alle europäischen Länder haben die Möglichkeit, WSE beizutreten, die Mitgliedschaft ist auch Voraussetzung für die Teilnahme an den EuroSkills Competitions.